Dem eigenen Genius danken…

In der Antike gingen die Menschen davon aus, dass sie einen Schutzgeist besitzen würden. Die Römer nannten ihn den Genius, die Griechen den Daimon. Nur für den Fall, dass eine solche Instanz existiert, wie damit umgehen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Eu-Tonus

Mit „Eu-Tonus“ ist eine optimale Spannkraft gemeint. Was gilt es zu berücksichtigen, um möglicherweise eine solche Spannkraft zu entwickeln? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Dem eigenen Gefühl folgen …

Aus der Feder des deutschen Zenmeister Karlfried Graf stammt das Zitat: „Das Rationale ist nur dafür da, dem Nichtrationalen Lebensräume zu verschaffen“. Klingt übertrieben, oder? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

„Sinn-Entfremdung“

Immer mehr Menschen finden in dem, was sie wie tun, immer weniger die Erfahrung von Sinn. Irgendetwas scheint zu fehlen oder zu verschwinden. Um was könnte es gehen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Innen wie außen …

Vor Kurzem las ich bei der Seminarvorbereitung eine überaus interessante Aussage. Es ging darum, dass das Gehirn in sich die Beziehungsstrukturen abbildet, die wir im Außen erfahren. Warum finde ich das interessant? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Ist doch nur ein Witz …

In unserer Asienauszeit haben wir uns am Abend viele Comedians auf Youtube angesehen. Dabei ist uns etwas aufgefallen … wollen Sie wissen was? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Haltung entscheidet …

Im Ausland zu sein, ist ja immer ein wenig wie ein anderes Leben leben, oder? Was uns dieses Jahr in Asien auffiel, wie sensibel wir auf Haltung reagiert haben. Was meine ich damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Die Grenzlinie zwischen „Innen“ und „Außen“ bewusst erleben …

Normalerweise sind wir darauf konditioniert, unsere Aufmerksamkeit mehr nach außen zu richten. In einer Asienauszeit haben wir dazu interessante Erfahrungen gemacht … (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Doppelmoral …

Wir saßen vor Kurzem in Asien und sinnierten über die Alltagswelt im guten alten Europa. Ein Aspekt, der für uns immer mehr hervorsticht, ist eine Art Doppelmoral. Was meinen wir damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Gradlinigkeit …

Das Verhalten mancher Menschen ist wie ein Tintenfisch auf Rollschuhen. Mal fahren sie hier hin, dann dort hin … worum könnte es da gehen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

« Vorherige SeiteNächste Seite »