Wenn äußere Bezüge entfallen …

Fürs normale Alltagsleben darf man sich an Begebenheiten anpassen. Gerade einmal wieder … Was aber, wenn sich die Bedingungen immer schneller ändern und kaum noch planbar sind? Was passiert dann? Was bleibt? Eine Möglichkeit: Man gerät außer Balance … und ins psychologische Trudeln. Und dann? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Anstrengen ist Versagen …

Was ist damit gemeint … und wie mit Situationen umgehen, in denen man versucht ist, sich anzustrengen. (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Rein kognitive Lösungen schaffen neue Probleme …

Wir bilden uns ein, dass der Zeitgeist an einem Übermaß an Denkprozessen krankt. Wo man ein Problem löst, aber dadurch zwei neue entstehen (Hydra-Prinzip). Was meinen wir damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Das Leben ist ein Spiel …

Es gibt  vermutlich Tausende von Arten sein Leben zu gestalten, eine ganz interessante Art Haltung könnte sein, es spielerisch zu betrachten. Was meine ich damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Bewusstsein entwickeln …

Mit dem Bewusstsein ist es eine solche Sache. Jede(r) hat eines und viele wissen nicht recht was damit anzufangen und nur Wenige entwickeln es systematisch weiter. Was könnte man unter Bewusstsein verstehen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Der Seele was Gutes tun …

Die Griechen bzw. die Römer kannten im Altertum den Begriff des Daimons bzw. Genius. Was hat es damit auf sich? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Überanstrengung …

Viele Menschen, die sich überfordert fühlen, könnten es sich (viel) leichter machen. Was meine ich damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Der Stellenwert eines Menschen …

Für viele Menschen ist Selbstwert ein Thema. Das gilt auch für die Gesellschaft. Dazu eine gedankliche Anregung. (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Überdruss …

ist ein interessantes Wort, oder? Es bedeutet so viel wie: Widerwille, Abneigung gegen etwas (nach zu langer Beschäftigung damit). Wollen Sie mehr dazu lesen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Anstrengen ist Versagen …

So lautet ein altes Zitat des Körpertherapeuten Milton Tragger. Was hat es damit (heute) auf sich? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Nächste Seite »