Die Kehrseite zu hoher Funktionalität

In einem menschlichen System, in dem es nur funktioniert, wenn alles funktioniert, läuft vermutlich etwas falsch …
Was ist damit gemeint? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Aus der Not eine Tugend machen …

In der Schieflage der Corona-Not-Zeiten gibt solche und solche Entwicklungen. Krisen sind wie Vergrößerungsgläser für menschliches Verhalten … was meine ich damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Ziele beruhen auf Werten … Werte auf Bedürfnissen.

Gute Ziele zu haben, heißt sich ausrichten zu können. Aber wie Ziele mit sich selbst und anderen in Übereinstimmung bringen und damit kräftigen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Wechselwirkungen …

In Zeiten mit/ nach Corona kann man etwas über Wechselwirkungen, Rückkopplungsprozesse und Systemik lernen. Was meine ich damit? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Das Prekariat

ist der Bevölkerungsteil, der, besonders aufgrund von anhaltender Arbeitslosigkeit und fehlender sozialer Absicherung, in Armut lebt oder von Armut bedroht ist und nur geringe Aufstiegschancen hat. Was hat das mit jedem von uns zu tun? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

50.000 Gedanken am Tag

soll ein durchschnittlicher Erwachsener am Tage denken. Wie damit klarkommen? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Manchmal fühle ich mich so, als sei ich jemand anderer…

Stimmung, emotionale Auslöser, körperliche Zustände. Alles ändert sich immer wieder. Was tun, wenn ich mich selbst nicht wiedererkenne? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Veränderung zweiter Ordnung

Komplexe Wesen wie Menschen verändern sich fortlaufend. Deshalb wirkt es manchmal skurril, wenn sie sich verändern wollen. Eine kleine Metapher zum Thema Veränderung. (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Bewusst sein und bleiben …

Oft entscheidet unsere Art präsent und gegenwärtig zu sein über die Qualität dessen, was aus dem Moment für uns entsteht.
Aber warum, zum Himmel ist Präsenz so anspruchsvoll …? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Prä- und postkognitiv …

Jesus soll als Sinnbild gesagt, wer ins Himmelreich wolle, müsse werden wir die Kinder. Worum könnte es da gehen und was hat das mit Kognition zu tun? (weiterlesen …)

Keine Kommentare

Nächste Seite »